Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 37 Artikel in dieser Kategorie

HEIJI Schmiede Aogami 1 Mini Yanagi, 15 cm Klinge mit Honbazuke, handgeschmiedet und -signiert, nicht rostfrei

Art.Nr.:
HY 15
Lieferzeit:
1-3 Tage 1-3 Tage (Ausland abweichend)
230,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Mini-Sushimesser zum Filetieren für kleine Fische, Tintenfisch, Sashimi-Zubereitung, 15 cm Klingenlänge, Aogami 1, zweilagig, Honbazuke-Abzug, nicht rostfrei, Blattstärke 4 mm, Klinge in Weidenblattform, einseitiger Anschliff (rechts), Griff aus achtkantigem Magnolienholz, Zwinge aus Büffelhorn (hell bis dunkel). Lieferung incl. Kamelienöl.

Für die Außenlage der Klinge wurde weiches japanisches Eisen mit der Schneidlage aus Aogami 1 sorgfältigst von Hand feuerverschweißt. Aogami 1 Stahl enthält einen höheren Karbonanteil als Aogami 2 und wird meist von sehr erfahrenen Schmieden verarbeitet. Die extrem scharfe Klinge behält lange Zeit ihre Schärfe. Das matte längs geschliffene Finish der Klinge und der Honbazuke Abzug der Schneide sind das Ergebnis mehrerer Schleifphasen mit Naturschleifsteinen. kommt dem Finish einer Schwertklinge sehr nahe und wurde genauso wie beim Schwertschleifen gearbeitet.

Die Schneidlage der Klinge besteht aus Aogami 1 (C 1,35%, Si 0,1-0,2%, Mn 0,2-0,3%, P <0,025%, S <0,004%, Cr 0,3-0,5%, W1,5-2%) mit mehr als HRC 60. Aogami-1-Stahl ist nicht rostfrei, daher ist die Pflege besonders wichtig: Nach Benutzung mit lauwarmen Wasser säubern und gründlich abtrocknen. Bitte achten Sie beim Schneiden von säurehaltigen Lebensmitteln darauf, das kleine Sushimesser sofort zu reinigen und gelegentlich die Klinge mit etwas Kamelienöl einzuölen. Bei häufiger Benutzung färbt sich die Klinge etwas dunkler. Die Klinge läßt sich gut nachschleifen und behält lange Zeit ihre Schärfe.

Hinweis: Diese Messerklinge ist handgeschmiedet. Das bedeutet aber auch, dass auf der Klinge Arbeitsspuren/Schmiedespuren vorhanden sein können. Dies beeinträchtigt weder die Materialeigenschaften noch die Benutzbarkeit und ist kein Reklamationsgrund.