Shirou Kunimitsu Schmiede Messer

Shirou Kunimitu

Geschichte von Sirou Kunimitu 

Sirou Kunimitu ist ein renommierter Schwert Schmied aus Kyushu und wurde von Mutoh Hisahiro, dem Besitzer von Shinano, im Zeitalter der Edo-Periode gegründet. Bei der nationalen Schneidetest-Meisterschaft im Jahr 1939, wo Schärfe und Schönheit der Schwerter gemessen wurden, gewann das Schwert von Shiro Kunitoshi den ersten Platz und erhielt den Titel des schärfsten Schwertes in Japan, und wurde dem Kaiser als Geschenk überreicht.

Die von uns angebotenen Messer bestehen aus zwei Arten von Stahl: Tamahagane und Shirogami 1.

Tamahagane-Messer
Die Tamahagane-Messer werden alle aus Tamahagane-Stahl hergestellt, wobei auch der Grundstahl umgeschlagen und geschmiedet wird. Diese traditionelle Technik ermöglicht eine hervorragende Schärfe und Haltbarkeit.

Shirogami1-Messer
Die Shirogami1-Messer werden aus einem dreischichtigem Eisen und Shirogami 1-Stahl geschmiedet, und Wasser gehärtet. 

1 bis 1 (von insgesamt 1)