SAKON Aogami Super Wa Hocho

Hokiyama Cutlery - Qualität aus Tosa  
Die Region Tosa in Japan blickt auf 500jährige Schmiedetradition zurück. Hokiyama Cutlery wurde 1919 ursprünglich als Handelsunternehmen für Schneidwaren gegründet. Seit etwa 50 Jahren stellt Hokiyama Cutlery bereits als Subunternehmer u.a. für Kyocera Keramikmesser sowie auch rostfreie Messer für andere Hersteller her.
Grund genug endlich mit einer eigenen Messerserie den Markt zu erobern. 
Wir freuen uns Ihnen hier als europaweiter Erstverkäufer die Serie SAKON  Aogami Super Hocho - von der wir persönlich absolut überzeugt sind - vorzustellen. 

Wir empfehlen Ihnen die SAKON Messer zum Einstieg in die japanische Messerwelt.


Produktdetails: 
- abgerundeter Messerrücken 
- 3 lagige Klinge,
- Schneidmittellage Aogami Super Carbon Stahl (nicht rostfrei)
- Außenlage Edelstahl SUS405(rostfrei)
- kompletter Schmiedeprozess, Wärmebehandlung, Salzbad in eigener Schmiede
- HRC63-65 trotzdem gut schleifbar
- handsignierte Gravur
- perfekte Balance 
-
Griffschalen aus Kunstharz versiegeltem Schichtholz (braun), dreifach genietet
- hochwertige Qualität und Verarbeitung
- echte Freude für preisbewusste Karbonstahlfans

- besonders gut für Linkshänder geeignet. 
 
Sakon Aogami Super Wa Hocho Messer
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)