Sakon Ginga Gingami 3 Serie

Hokiyama Cutlery SAKON Ginga- Qualität aus Tosa  
Die Region Tosa in Japan blickt auf 500jährige Schmiedetradition zurück. Hokiyama Cutlery wurde 1919 ursprünglich als Handelsunternehmen für Schneidwaren gegründet. Seit etwa 50 Jahren stellt Hokiyama Cutlery bereits als Subunternehmer u.a. für Kyocera Keramikmesser sowie auch rostfreie Messer für andere Hersteller her.
Grund genug endlich mit einer eigenen Messerserie den Markt zu erobern. 
Wir freuen uns Ihnen hier als europaweiter Erstverkäufer die preisgünstige Serie SAKON Ginga Hocho - von der wir persönlich absolut überzeugt sind - vorzustellen. 

Wir empfehlen Ihnen die SAKON Ginga- Gingami-3 rostfreie Messerklingen (Gin San/silberner Papierstahl), welche ein pflegeleichtes traditionelles japanisches Messer mit den Vorzügen des Karbonstahls suchen. 
Produktdetails SAKON Ginga Yo Bocho Gingami 3 delstahl: 

- 3 lagige Klinge, Schneidmittellage Gingami 3 Edelstahl 
- kompletter Schmiedeprozess, Wärmebehandlung in eigener Schmiede
- HRC 60 sehr einfach schleifbar
- handsignierte Gravur
- rostfrei, Sehr scharfe Schneide
- perfekte Balance 
- Griffschalen aus Schichtholz Kunstharz versiegelt, dreifach genietet
 
Sakon Ginga-Gingami 3 rostfreie Messer
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)